ÖHV-Team kennt Viertelfinal-Gegner

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Hockey-Herren beenden die Gruppenphase der Hallen-Weltmeisterschaft in Berlin als Sieger der Gruppe B.

Michael Körper und Co. reicht dafür im abschließenden Duell mit der Schweiz ein 2:2, womit man punktegleich mit dem Iran liegt (4:3 über Russland). Im Viertelfinale am Freitagabend treffen die rot-weiß-roten Europameister damit auf Polen (18:30 Uhr). Ein möglicher Halbfinal-Gegner wird zwischen Australien und Belgien ermittelt.

Auf der anderen Seite des Rasters treffen Deutschland und die Schweiz sowie Iran und Tschechien aufeinander. Das Halbfinale steigt am Samstagnachmittag, das Spiel um Platz drei und Finale Sonntagmittag.


VIDEO - Le Schladi beim Hockey-Nationalteam:

Textquelle: © LAOLA1.at

EBEL: Vienna Capitals und RB Salzburg setzen sich ab

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare