Suljovic bei World-Series-Finale in Runde 1 out

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mensur Suljovic muss beim Darts-World-Series-Finale in Glasgow überraschend früh seine Segel streichen.

Der 45-jährige Wiener, der bei der Wahl zu Österreichs Sportler des Jahres 2017 Rang fünf belegt, verliert am Freitagabend gegen den englischen Qualifikanten Chris Dobbey trotz einer 3:0-Führung mit 3:6.

Der Champions-League-Sieger verabschiedet sich trotz zuletzt toller Form beim mit 200.000 Dollar dotierten Event bereits in Runde 1. Adrian Lewis (ENG) unterliegt zum Auftakt Max Hopp (GER) 2:6.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kevin Dansos Traum von England

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare