Van Gerwen gewinnt Austrian Darts Open

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Michael van Gerwen bestätigt seine Favoritenstellung bei den Austrian Darts Open und gewinnt das Finale im Schwechater Multiversum mit 6:5 gegen den britischen Youngster Michael Smith.

Für die Nummer eins der Welt ist es der dritte Saisontitel auf der PDC European Tour. Mit dem Finalsieg sichert sich van Gerwen auch die 25.000 Pfund Preisgeld, Smith bekommt als Trost immerhin noch 10.000 Pfund.

Österreichs Darts-Ass Mensur Suljovic musste bereits in Runde 3 gegen Mervyn King die Segel streichen. Vorjahressieger Phil Taylor ging dieses Jahr nicht an den Start.

Textquelle: © LAOLA1.at

Mario Balotelli trifft Entscheidung über seine Zukunft

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare