Österreicher-Trio greift bei Darts-WM an

Österreicher-Trio greift bei Darts-WM an Foto: © GEPA
 

Mit Mensur Suljovic im Feld der Gesetzten und den Brüdern Rowby-John und Rusty-Jake Rodriguez geht ab Mitte Dezember die Darts-Weltmeisterschaft in London in Szene.

Dies geht aus dem Turnierbaum hervor, den der Weltverband PDC am Sonntagabend auf Grundlage der Weltrangliste veröffentlichte. Suljovic liegt demnach auf Rang 26. Angeführt wird das Ranking vom regierenden Weltmeister Gerwyn Price aus Wales. Die Auslosung erfolgt am Montagabend (20.15 Uhr MEZ).

Suljovic scheiterte im Vorjahr bei den Titelkämpfen im Alexandra Palace in der dritten Runde. Der Wiener war der einzige österreichische Beitrag.

Heuer dürfen sich auch die Rodriguez-Brüder Rowby-John und Rusty-Jake versuchen, sie starten bereits in der ersten Runde. Die Gesetzten - hinter Price reihen sich Peter Wright, Michael van Gerwen und James Wade auf den Plätze zwei bis vier ein - steigen erst eine Runde später ein. Gespielt wird das Turnier vom 15. Dezember bis 3. Jänner.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..