Suljovic gegen "Voltage" chancenlos

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Mensur Suljovic ist beim German Darts Grand Prix in Mannheim in der 3. Runde Endstation.

Nach einem klaren 6:1-Erfolg über den Iren Mick McGowan am Samstagabend muss sich "The Gentle", an 3. Stelle gereiht, am Sonntag dem englischen Shootingstar Rob Cross klar 2:6 geschlagen geben.

Suljovic kann das Duell gegen den 26-Jährigen nur bis zum 2:2 offen halten, ist dann aber chancenlos. "Voltage" glänzt mit einer Average von 109,10 während es der Wiener auf durchschnittlich nur 92,39 Punkte bringt.


Das Finale des Dutch Darts Masters 2017 ReLIVE
:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare