Mayweather will Leicester-Profis treffen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Box-Größe Floyd Mayweather outete sich nach dem sensationellen Meister-Titel von Leicester City in der vergangenen Saison als großer Fan der "Foxes", nun will der US-Amerikaner dem Team rund um Christian Fuchs einen Besuch abstatten.

"Ich habe mit den Beratern von Mayweather vor kurzem gesprochen. Floyd hat ihnen gesagt, dass er das Team von Leicester City treffen will", bestätigt dessen Promoter Shane Whitfield gegenüber "Sky". "Ich hoffe, die Spieler schaffen es, dass ein Termin zustande kommt."

Mayweather reist in den kommenden Wochen nach England und macht dabei in Leicester, Liverpool und London Halt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Serie A: Pescara-Fans zünden Präsidenten-Autos an

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare