New York Yankees überraschen in Playoffs

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die New York Yankees stehen in der American League Championship Series der MLB.

Der 27-fache Rekord-Titelträger, der sich erst via Wildcard Game qualifizieren musste, wirft in der Divison Series überraschend die an eins gesetzten Vorjahres-Finalisten Cleveland Indians (das Warten auf den ersten Titel seit 1948 geht weiter) im "best of five" mit 3:2 raus.

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt der Serie siegen die "Bronx Bomber" 1:0, 7:3 und in der Nacht auf Donnerstag mit 5:2 und treffen im MLB-Halbfinale ab Freitag auf die Houston Astros (2), die die Boston Red Sox (3) mit 3:1 eliminierten.

Dort kämpfen die Yankees um die erste World-Series-Teilnahme seit 2009, in diesem Jahr holten die New Yorker auch zum letzten Mal den Titel.

In der National League stehen die Los Angeles Dodgers (1) nach einem 3:0 gegen Arizona (4) in der Championship Series. Möglicher Gegner ist Vorjahres-Champion Chicago Cubs (3), der gegen die Washington Nationals (2) in der NLCS mit 2:1 führt.

Textquelle: © LAOLA1.at

CHL: Salzburg nach Super-Finish weiter, der KAC ist raus

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare