Handball-WM 2021 und 2013 vergeben

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bevor bei der Handball-WM in Frankreich das kleine und große Finale über die Bühne gehen, vergibt der Weltverband (IHF) die Endrunden der Frauen für 2021 und 2023.

2021 wird erstmals eine WM in Spanien stattfinden, zwei Jahre später in Skandinavien, genauer gesagt in Dänemark, Schweden und Norwegen.

Dänemark war zuletzt 2015 WM-Schauplatz. Norwegen richtete die Titelkämpfe 1993 und 1999 gemeinsam mit Dänemark aus. In diesem Jahr findet die WM in Deutschland statt, 2019 ist Japan Ausrichter der Endrunde.

Textquelle: © LAOLA1/APA

Norwegen folgt Frankreich bei Handball-WM ins Finale

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare