Neuer Verein für Teamgoalie Bauer

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Thomas Bauer hat einen neuen Arbeitgeber. Der ÖHB-Teamtormann wechselt innerhalb der französischen Liga von Pays aix Universite zu Aufsteiger Massy Essonne HB.

"Ich spiele damit auch kommende Saison in der, meiner Meinung nach, nach Deutschland stärksten Liga", freut sich der 31-Jährige, der bisher 128 Länderspiele absolviert hat.

Für Bauer ist Massy Essonne nach den deutschen Vereinen TV Korschenbroich (2009/10), HSG FrankfurtRheinMain (2010/11), TV Neuhausen (2011 - 2013) und TBV Lemgo (2013 - 2015) sowie den französischen Klubs Istres (2015/16) und Pays aix Universite (2016/17) die siebente Auslandsstation.


Textquelle: © LAOLA1.at

Testspieler Drazan und Schick überzeugen die Admira nicht

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare