Alex Hermann steht vor Entscheidung

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nachdem bereits feststeht, dass Max Hermann im Sommer innerhalb der deutschen Handball-Bundesliga zum VfL Gummersbach wechseln wird, könnte dem Bergischen HC auch dessen Zwillingsbruder Alexander abhanden kommen.

"Wie es bei mir weitergeht, wird sich im nächsten Monat entscheiden", verrät der 25-Jährige vor dem Länderspiel am Donnerstag in der Südstadt gegen Tschechien.

Der Vertrag des Rückraumspielers beim Schlusslicht läuft im Sommer aus. Mit 50 Toren ist der Rechtshänder zweitbeste Saison-Torschütze seines Klubs. Beim BHC wurde zuletzt Viktor Szilagyi vom sportlichen Leiter wieder zum Spieler umfunktioniert.


Favoritencheck zur Handball-WM: Frankreich

Textquelle: © LAOLA1.at

Schwaz holt Jepsen als Djukic-Ersatz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare