Krems übernimmt Tabellenführung in der HLA

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der UHK Krems übernimmt am Dienstagabend zum Auftakt der sechsten Runde der spusu Handball Liga Austria mit einem hauchdünnen 28:27 (14:13)-Erfolg beim SC Ferlach zumindest vorübergehend die Tabellenführung.

Mit zehn Punkten haben die Niederösterreicher zwei Punkte Vorsprung auf Hard. Die Vorarlberger spielen erst am Samstag in Schwaz (18 Uhr). Schon am Freitag spielt Linz gegen Ferlach (ab 19:15 Uhr im Live-Stream auf laola1.tv).

Linz fährt bei Schlusslicht Bruck einen 27:25 (14:13)-Sieg ein.


Textquelle: © LAOLA1.at

Heiko Westermann besucht Manuel Neuer und wird gelobt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare