Hard rutscht auf den dritten Platz zurück

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Meister Hard verliert in der sechsten Runde der spusu Handball Liga Austria das Spitzenspiel bei Cupsieger Fivers mit 22:28 (10:14) und rutscht damit auf den dritten Platz zurück.

Die Vorarlberger, die am Dienstag schon von Krems überholt wurden, liegen nun jeweils zwei Punkte hinter den Niederösterreichern bzw. den Fivers.

Punktegleich mit Hard auf Platz vier befindet sich Schwaz nach einem 26:21 (15:11)-Erfolg bei Westwien. Bregenz kommt zu einem 32:27 (15:14)-Erfolg in Graz.

Am Freitag startet die siebente Runde mit der Partie HC Linz gegen Ferlach (ab 19:15 im LIVE-Stream auf laola1.tv).


Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm: Kreissl wehrt sich gegen Kritik an Schulz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare