Solider Start von Schwab in Columbus

Solider Start von Schwab in Columbus Foto: © getty
 

Matthias Schwab startet mit einer guten 68er-Runde in das zweite Qualifikations-Turnier der Korn Ferry Tour in Columbus.

Der Steirer verbucht zum Auftakt der Nationwide Children's Hospital Championship vier Birdies, ein Schlagverlust auf Bahn 17 trübt sein Spiel ein wenig. Mit drei Schlägen unter Par liegt Schwab auf dem 28. Platz und hat fünf Schläge Rückstand auf die Führung, die sich David Lipsky (USA) und Stephan Jäger (GER) teilen. Das Duo kommt mit den nach heftigen Regenfällen und Gewittern am Mittwoch schwierigen Bedingungen am besten zurecht und verfehlt den Platzrekord um lediglich einen Schlag.

Schwab kann in Ohio befreit aufspielen, hat er sich doch mit Platz 4 beim ersten Quali-Turnier souverän für die US PGA-Tour 2021/22 qualifiziert.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..