Par-Runde von Bernd Wiesberger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bernd Wiesberger zeigt beim Masters in Augusta weiterhin eine gute Leistung.

Der Österreicher spielt am dritten Tag eine 72er-Runde, bleibt damit weiterhin bei einem Schlag unter Par.

Am achten Loch fabriziert Wiesberger ein Double-Bogey, auf Loch neun holt er wieder einen Schlag auf.

Auf den zweiten neun Löchern spielt Wiesberger ein Bogey und zwei Birdies.

Der 32-jährige Wiener beendet seine Runde als geteilter 16. Wiesbergers bestes Ergebnis bei einem Masters-Turnier war der geteilte 22. Platz 2015.

Textquelle: © LAOLA1.at

SVM-Held Andreas Gruber hätte ausgewechselt werden sollen

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare