Polizei unterstützt Tom Brady

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach dem epochalen Super-Bowl-Triumph der New England Patriots in Super Bowl LI gegen die Atlanta Falcons wurde wie berichtet das Trikot von Superstar Tom Brady gestohlen.

Nun sucht das Houston Police Department danach, die Texas Rangers wurden von Vizegouverneur Dan Patrick zu Hilfe gerufen.

"In Texas vertreten wir hohe Werte bezüglich Gastfreundschaft und Football. Tom Bradys Jersey hat einen hohen historischen Wert und es wurde bereits als 'wertvollstes Sammler-Trikot aller Zeiten' ausgerufen. Es wird sicherlich irgendwann in der Hall of Fame landen", ist sich Patrick sicher.

"Wer auch immer dieses Jersey genommen hat, sollte es herausgeben. Die Texas Rangers haben die Verfolgung aufgenommen", so Patrick weiter.

Das Trikot wird bereits mit einem Wert von 500.000 Euro gehandelt. Brady selbst nannte es am Montag eine "unglückliche Situation" und hätte das "schöne Erinnerungsstück" gerne zurück.

Der 39-Jährige könnte wohl auch auf die Hilfe "seiner" Polizei in Boston bauen, die nach dem Triumph in Houston folgenden emotionalen Tweet veröffentlichte und damit für Aufmerksamkeit sorgte:

Textquelle: © LAOLA1.at

NFL: Shanahan neuer Head Coach der San Francisco 49ers

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare