NFL: Dolphins holen QB aus der Pension zurück

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Miami Dolphins reagieren auf die Knieverletzung von Quarterback Ryan Tannehill.

Wie "ESPN" berichtet, einigt sich die Franchise mit Jay Cutler auf einen Einjahresvertrag. Der Deal soll dem 34-jährigen Quarterback zehn Millionen Dollar einbringen.

Cutler wurde 2006 im NFL-Draft in der 1. Runde an der 11. Stelle von den Denver Broncos ausgewählt. Von 2009 bis 2016 spielte er für die Chicago Bears, nach der letzten Saison beendete er seine Karriere und heuerte als Kommentator bei "Fox Sports" an.

Noch bevor Cutler sein TV-Debüt gibt, holen ihn die Dolphins nun aus dem Ruhestand. Tannehill könnte mit einer schwereren Knieverletzung die ganze kommende Saison verpassen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria holt glückliches Derby-Remis beim SK Rapid

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare