Grünes Licht für Comeback von Aaron Rodgers

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dem Comeback von NFL-Superstar Aaron Rodgers steht nichts mehr im Weg.

Der Quarterback der Green Bay Packers hat nach den abschließenden Untersuchungen grünes Licht bekommen, am Sonntag gegen die Carolina Panthers wieder aufzulaufen. Der 34-Jährige hatte sich am 15. Oktober einen Schlüsselbeinbruch zugezogen.

"Es war ein weiter Weg von diesem Tag bis heute, aber ich bin froh bekanntgeben zu dürfen, dass ich die medizinische Freigabe für eine Rückkehr habe. Danke für all die Liebe, Unterstützung, Gebete und Genesungswünsche während der vergangenen acht Wochen", gibt Rodgers auf "Instagram" die gute Nachricht bekannt.

Der Spielmacher greift zu einem denkbar günstigen Zeitpunkt wieder ins Geschehen ein. Mit einer Bilanz von sieben Siegen und sechs Niederlagen haben die Packers noch Chancen auf die Playoffs, sind dabei in den abschließenden drei Saison-Spielen aber auf jeden Sieg angewiesen.




Textquelle: © LAOLA1.at

Stöger nach Dortmund-Debüt: "Glücksmoment länger her"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare