Defense rettet Patriots den Sieg gegen Tampa

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die New England Patriots kommen in der NFL schön langsam auf Betriebstemperatur. Der Super-Bowl-Gewinner feiert zum Auftakt von Woche fünf einen 19:14-Erfolg gegen die Tampa Bay Buccaneers und holt damit seinen dritten Sieg.

Mitentscheidend für den Triumph ist eine starke Defensivleistung. Die Buccaneers haben Sekunden vor Schluss noch die Chance auf den Sieg, der Pass von Quarterback Jameis Winston erreicht aber nicht seinen Receiver. Star-Quarterback Tom Brady verliert zwei Mal den Ball in der Offensive.

Textquelle: © LAOLA1.at

NFL Touchdown Tuesday 2017 - Episode 4: Unberechenbar!

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare