Winter/Seidl in Porec mit einem Punkt mehr weiter

Aufmacherbild
 

Hauchdünn schaffen Robin Seidl und Tobias Winter den Aufstieg in die K.o.-Phase des Major-Series-Turniers in Porec.

Das ÖVV-Duo muss sich im letzten Gruppenspiel Pedlow/Schachter (CAN) mit 16:21, 16:21 geschlagen geben. Im Parallelspiel setzen sich Dalhausser/Lucena (USA) gegen Saxton/Schalk (CAN) mit 21:18, 21:17 durch.

In der Endabrechnung bringt Seidl/Winter ein Punkt mehr den Aufstieg: Die Österreicher beenden die Gruppenphase mit einem Punkteverhältnis von 108:121 (-13), Saxton/Schalk (ebenfalls ein Sieg und zwei Niederlagen) halten bei 103:117 (-14).

Textquelle: © LAOLA1.at

Lindsey Vonn mit Ansage in Richtung Ski-Herren

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare