Doppler/Horst steigen als Gruppensieger auf

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Souveräner Auftritt von Clemens Doppler und Alexander Horst in der Gruppenphase von Espinho (POR).

Österreichs Top-Beachvolleyball-Duo sichert sich nach dem 2:0-(18,18)-Erfolg über die Türken Murat Giginoglu/Volkan Gögtepe und dem 2:1 (21,-15,8) gegen Konstantin Semenov/Ilja Leshukov aus Russland den Gruppensieg und steht damit direkt im Achtelfinale des Vier-Sterne-Events.

"Wir alten Hund, hier im tiefen Sand von Espinho - das ist schon eine Herausforderung. Jeder Side-Out ist umkämpft, ein anderes Spiel als sonst. Wir beißen durch", meint Doppler zu den Bedingungen.

Robin Seidl/Christoph Dressler verlieren nach ihrem überraschenden 2:1-Hauptbewerbs-Auftaktsieg gegen die Brasilianer Alison/Andre Loyola gegen die Kanadier Grant O'Gorman/Ben Saxton mit 0:2 (-15,-22) und müssen sich ihr Achtelfinalticket über die Zwischenrunde erkämpfen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Eishockey: ÖEHV-Talent Maier wechselt in kanadische OHL

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare