Ex-WNBA-Spielerin Orekhova zurück in Österreich

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs erste WNBA-Spielerin läuft wieder in ihrer Heimat auf: Inga Orekhova spielt im neuen Jahr für Serienmeister Flying Foxes SVP Post.

Die 27-Jährige, die für Herzogenburg 16-jährig zum Cup-MVP gewählt worden und später ans College gegangen war, absolvierte 2014 zwei Spiele für Atlanta und 2015 vier Partien für Connecticut. Weitere Profi-Stationen waren Namur (BEL) und Mersin (TUR).

Nach einer Babypause will die 1,88 m große Außenspielerin in der Endphase von AWBL und CEWL fit sein.

Mit Andrea Riley steht eine weitere Spielerin mit WNBA-Erfahrung im Kader der Füchsinnen. Zudem wurde Danaejah Grant von Washington gedraftet, von den Mystics nach zwei Preseason-Einsätzen aber nicht für die Regular Season verpflichtet.

Textquelle: © LAOLA1.at

Biathlon-Staffel-Titel an Tirol und Salzburg

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare