Westbrook macht Triple-Double im Schnitt perfekt

Aufmacherbild
 

Russell Westbrook spielt sich beim 99:120 bei den Phoenix Suns in die NBA-Geschichtsbücher.

Der Guard der Oklahoma City Thunder verpasst zwar das 42. Triple-Double der Saison und damit die alleinige Bestmarke. 23 Punkte, zwölf Rebounds und acht Assists reichen allerdings, um den Triple-Double-Schnitt für die Saison zu fixieren. Er ist nach Oscar Robertson erst der 2. Spieler, dem das gelingt.

Die Dallas Mavericks verlieren das Texas-Derby 89:102 gegen die San Antonio Spurs.

Weitere Ergebnisse der NBA vom Freitag:
Cleveland Cavaliers - Atlanta Hawks 100:114
Memphis Grizzlies - New York Knicks 101:88
Houston Rockets - Detroit Pistons 109:114
Dallas Mavericks - San Antonio Spurs 89:102
Denver Nuggets - New Orleans Pelicans 122:106
Utah Jazz - Minnesota Timberwolves 120:113
Phoenix Suns - Oklahoma City Thunder 120:99
Los Angeles Lakers - Sacramento Kings 98:94.

Textquelle: © LAOLA1.at

Serge Aubin: "Es war eine spannende Reise!"

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare