Batum führt Hornets zum Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Atlanta Hawks kassieren in der NBA nach sechs Siegen in Folge eine Niederlage. Nicolas Batum hat mit 24 Punkten, 10 Rebounds und einem Assist großen Anteil am 100:96-Erfolg seiner Charlotte Hornets. Cody Zeller verbucht mit 23 Zählern so viele wie noch nie in seiner Karriere.

Die Hawks verlieren damit die Tabellenführung in der Eastern Conference an Cleveland. Die Cavaliers feiern einen 104:81-Erfolg über die Detroit Pistons. Kyrie Irving glänzt mit 25 Punkten, 2 Rebounds und elf Assists.

LeBron James kehrt nach einem Spiel Pause aufs Parkett zurück und steuert 21 Punkte bei.

Warriors setzen Siegesserie fort

Die Sacramento Kings unterliegen den Los Angeles Clippers trotz einer überragenden Leistung von DeMarcus Cousins (38 Punkte, 13 Rebounds, 7 Assists) mit 115:121. Blake Griffin steuert zum Sieg des Tabellenführers der Western Conference 29 Punkte, sieben Rebounds und sechs Assists bei.

Golden State prolongiert mit einem 104:88-Erfolg über die Celtics seine Siegesserie und ist seit sechs Spielen ungeschlagen. Kevin Durant ist mit 23 Punkten, 10 Rebounds und 7 Assists bester Spieler der Warriors.

Die Dallas Mavericks kassieren ohne den verletzten Dirk Novitzki gegen die Memphis Grizzlies eine 64:80-Niederlage und verpassen um lediglich zwei Punkte ihren eigenen Minus-Rekord.

Weitere Ergebnisse: Suns-Pacers 116:96, Trail Blazers-Pelicans 101:113, Nets-Thunder 105:124, Spurs-Lakers 116:107


LAOLA Meins

NBA

Verpasse nie wieder eine News ZU NBA!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare