NBA: Spurs und Pöltl unterliegen im ersten Test

Aufmacherbild
 

Die San Antonio Spurs unterliegen in der Nacht auf Sonntag im ersten Test für die NBA-Saison 2019/20 den Orlando Magic deutlich mit 89:125.

Der Wiener Jakob Pöltl gehört der Startformation der Texaner an und verbucht in 13:47 Minuten Spielzeit je vier Punkte und Rebounds sowie zwei Assists. Coach Gregg Popovich bringt 14 Spieler zum Einsatz, verzichtet aber unter anderem auf DeMar DeRozan und Patty Mills.

San Antonio startet am 23. Oktober in die neue NBA-Saison. Erster Gegner sind die New York Knicks.

Textquelle: © LAOLA1.at

ATP-500 Peking: Thiem fühlt sich nach Finaleinzug "sehr frei"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare