Playoff-Dämpfer für Portland gegen Minnesota

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Portland Trail Blazers müssen im Kampf um die Playoffs einen Rückschlag einstecken.

Nach sechs Spielen ohne Niederlage unterliegen die Trail Blazers in einem hart umkämpften Spiel den Minnesota Timberwolves mit 109:110. Man of the match ist Minnesotas Karl-Anthony Towns mit 34 Zählern und zwölf Rebounds, bei Portland erzielt Point Guard Damian Lillard 25 Punkte.

Die Trails Blazers müssen als Achter der Western Conference damit weiter um die Teilnahme an der Post Season zittern.

Für die Timberwolves ist es der 31. Sieg in dieser Saison, als Zwölfter haben sie aber nichts mehr mit dem Playoff-Kampf zu tun.


Fußball total - Die Highlights aus den europäischen Top-Ligen:

Textquelle: © LAOLA1.at

Pöltl stellt Bestmarke bei Raptors-Sieg erneut ein

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare