Pöltl gewinnt mit Raptors gegen die Spurs

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Jakob Pöltl gewinnt mit den Toronto Raptors zuhause gegen die San Antonio Spurs mit 86:83.

Der Wiener kommt von der Bank und ist insgesamt 18 Minuten im Einsatz. Richtig in Szene setzen kann er sich aber nicht. Mit einem Field Goal und einem verwerteten Freiwurf kommt er am Ende auf insgesamt drei Punkte.

Top-Scorer bei den Gastgebern ist Kyle Lowry mit 24 Punkten. Bei den Spurs kommt LaMarcus Aldridge auf 17 Punkte. Die Raptors festigen mit dem Sieg den zweiten Platz in der Eastern Conference.



Die Brooklyn Nets fahren einen 101:95-Heimsieg über die Miami Heat ein. Die Washington Wizards setzen sich in Detroit mit 122:112 durch.

Die Memphis Grizzlies schlagen die Kings daheim mit 106:88. Die Denver Nuggets kassieren eine 100:108-Niederlage gegen die Phoenix Suns.

Utah verliert daheim gegen die New York Knicks mit 115:117. Die Los Angeles Lakers gewinnen zuhause gegen die Pacers mit 99:86.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare