Flugzeug der Utah Jazz muss umkehren

Flugzeug der Utah Jazz muss umkehren Foto: © getty
 

Unangenehmer Zwischenfall für die Utah Jazz: Das gecharterte Flugzeug des NBA-Teams gerät nach dem Start in einen Vogelschwarm und muss nach Salt Lake City umkehren, es gibt zum Glück keine Verletzten.

Am Mittwoch sollten die Jazz bei den Memphis Grizzlies antreten.

Eine unangenehme sportliche Überraschung gibt es für die Los Angeles Clippers, deren Siegesserie nach sechs Spielen unerwartet daheim gegen die Orlando Magic mit 96:103 ein Ende nimmt. Den Unterschied macht ein 17:3-Run zum Ende des Spiels. Erst 1:46 Minuten vor Schluss gelingt der Ausgleich zum 96:96.

Die Denver Nuggets gewinnen das Spitzenspiel der Nacht 104:95 gegen die Philadelphia 76ers, zwischenzeitlich beträgt der Vorsprung sogar 25 Punkte.

Die Phoenix Suns schlagen die Atlanta Hawks 117:110, die Charlotte Hornets gewinnen bei den Washington Wizards 114:104.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..