Hawks suspendieren Schröder für ein Spiel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Atlanta Hawks suspendieren Starting Point Guard Dennis Schröder für ein Spiel, das sie in der Nacht auf Samstag gegen die Miami Heat bestreiten.

Der Deutsche versäumte nach der All-Star-Pause zwei Trainings, da er in seine deutsche Heimat flog, sich einen neuen Reisepass besorgte, aber darauf vergaß, ein neues Visum zu lösen. Das führte zu Verzögerungen.

Diese Erklärung stellt Atlanta nicht zufrieden. "Wir sind enttäuscht, dass er nicht rechtzeitig zurückgekehrt ist", so Coach Budenholzer.

Textquelle: © LAOLA1.at

Top-Pick Ben Simmons fällt gesamte NBA-Saison aus

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare