Theis wechselt von Bamberg zu den Celtics

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Boston Celtics verpflichten den deutschen Power Forward/Center Daniel Theis laut Medienberichten für zwei Jahre.

Der 25-jährige Deutsche verabschiedete sich am Freitag via Facebook bereits von den Fans des deutschen Meisters Brose Bamberg, für den der sprunggewaltige Nationalspieler seit 2014 aufgelaufen war.

In der abgelaufenen BBL-Saison kam Theis auf 9,6 Punkte und 4,6 Rebounds bei einer Dreier-Quote von 41 Prozent. Dank seiner 1,2 Blocks wurde er zum besten Verteidiger der Liga gewählt.

Umbau im Celtics-Frontcourt

Wie seine Rolle beim NBA-Spitzenteam aussehen wird, ist noch unklar.

Jonas Jerebko, Amir Johnson und Tyler Zeller kehren zwar nicht zurück, doch mit Guerschon Yabusele und Ante Zizic sollen zwei europäische Erstrunden-Picks des Drafts von 2016 ebenfalls nach Boston kommen.

Zudem dürften sich die Celtics in der Free Agency um Blake Griffin bemühen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Brajkovic besucht Ex-College von NBA-Star Steph Curry

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare