Jakob Pöltl verstärkt das Nationalteam

Aufmacherbild Foto: © gettyGEPA
 

Gute Nachrichten für Österreichs Basketball-Nationalmannschaft! Jakob Pöltl wird das ÖBV-Team in der Vorqualifikation für die WM verstärken.

Der 21-Jährige wird nach der NBA Summer League in Las Vegas (7.-17. Juli) zum Team stoßen. "Wir erwarten ihn um den 20. Juli", so ÖBV-Generalsekretär Philipp Trattner.

Noch ist unklar, ob der Wiener schon im Testspiel gegen Bulgarien (22. Juli in Güssing) oder erst auswärts im Test gegen Bosnien-Herzegowina zum Einsatz kommen wird.

Die Versicherungssumme für den Center beträgt übrigens 15.000 US-Dollar.

Österreich trifft in der WM-Vorqualifikation (Gruppe B) auf Albanien (2.8./a, 12.8./h) und die Niederlande (5.8./h, 16.8./a). Der Erst- und der Zweitplatzierte steigen auf. Die europäische WM-Qualifikation wird ab November dann in acht Vierergruppen ausgetragen.

>>> WM-Vor-Quali, Österreich-Niederlande, 5. August, 19:30 Uhr LIVE bei LAOLA1.tv <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid Wien wird seine Talente leihweise abgeben

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare