Klare Niederlage für Oberwart im Europe Cup

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Oberwart Gunners starten mit einer klaren Niederlage in die zweite Gruppenphase des Europe Cups.

Der ABL-Meister muss sich zum Auftakt in Gruppe M dem litauischen Club Vytautas Prienu deutlich mit 72:91 (24:54) geschlagen geben.

Die Burgenländer stehen erstmals seit 1998 in der zweiten Europacup-Gruppenphase. Das nächste Spiel der Gunners findet am 20. Dezember zu Hause gegen die Telekom Baskets Bonn statt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Zajac: Kein finanzieller Nutzen aus Medaille

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare