Kapfenberg gewinnt Derby gegen Graz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Bulls Kapfenberg entscheiden in der vorgezogenen 36. ABL-Runde das steirische Derby gegen UBSC Graz klar mit 96:69 (53:34) für sich und festigen damit Platz drei in der Tabelle.

Topscorer der Bulls sind Kareem Jamar (20 Punkte) und Carl Baptiste (19), bei den Grazern ist Drago Brcina mit 16 Punkten am erfolgreichsten.

Vor dem All Star Day am Sonntag im Lions Dome Traiskirchen finden am Freitagabend noch zwei weitere Partien statt. Gmunden peilt dabei gegen Traiskirchen ebenso einen Heimsieg an wie Fürstenfeld gegen Schlusslicht Klosterneuburg.

Cup-Viertelfinale ausgelost

In der Pause der Partie zwischen Kapfenberg und Graz wurde das Viertelfinale (10. Februar) im ABL-Cup ausgelost. Die Paarungen lauten:

Gunners Oberwart - UBSC Graz

Swans Gmunden - Fürstenfeld Panthers

WBC Wels - BC Vienna

Mistelbach Mustangs - Bull Kapfenberg

Textquelle: © LAOLA1.at

Gründet Ecclestone Konkurrenz-Serie zur F1?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare