WM-Leader Neuville gewinnt Mexiko-Auftakt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Thierry Neuville startet mit einem Sieg in die Mexiko-Rallye.

Der belgische WM-Leader verweist in seinem Hyundai auf dem 2,53 km langen Straßenkurs in Guanajuato den Esten Ott Tänak (Toyota/+1,9 Sek.) und den französischen WM-Titelverteidiger Sebastien Ogier (Ford/+2,0) auf die Plätze zwei und drei.

Der neunfache WM-Gewinner Sebastien Loeb, für den Mexiko der erste von nur drei WM-Läufen in diesem Jahr ist, wird im Citroen mit 4,7 Sekunden Rückstand Zehnter. Teamkollege und Vorjahressieger Kris Meeke belegt Rang 7 (+3,5).

Die Highlights vom Shakedown im VIDEO >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare