Premieren-Pole in der MotoGP

Premieren-Pole in der MotoGP Foto: © getty
 

Yamaha dominiert das Qualifying für den MotoGP in Barcelona. Auf der Pole Position gibt es eine Premiere: Franco Morbidelli sichert sich erstmals in der MotoGP den besten Startplatz.

Der Italiener verweist seinen französischen Teamkollegen Fabio Quartararo um 0,210 Sekunden auf Rang 2. Die erste Startreihe komplettiert Valentino Rossi, der 0,331 Sekunden verliert.

Bester Nicht-Yamaha-Pilot ist Jack Miller auf Ducati. Mit Maverick Vinales steht der vierte Yamaha-Pilot im Feld auf Startplatz fünf. Der Franzose Johan Zarco (Ducati) wird Sechster. Bester KTM-Pilot ist Pol Espargaro auf Rang sieben.

WM-Leader Andrea Dovizioso schafft es nicht in Q2 und nimmt das Rennen am Sonntag nur von Startplatz 17 aus in Angriff.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..