Marquez mit Rekord zur Sachsenring-Pole

Marquez mit Rekord zur Sachsenring-Pole Foto: © getty
 

Der Sachsenring bleibt eine der Lieblingsstrecken von MotoGP-Weltmeister Marc Marquez.

Der Spanier sichert sich zum neunten Mal in Folge die Pole Position und unterbietet dabei seinen eigenen Pole-Rekord aus dem Jahr 2015 um 66 Tausendstel. In seiner allerletzten Quali-Runde sichert sich Marquez Startplatz eins nur 0,025 Sekunden vor Danilo Petrucci und 0,057 Sekunden vor Jorge Lorenzo.

Die zweite Reihe bilden Maverick Vinales, Andrea Dovizioso und Valentino Rossi. Cal Crutchlow, Andrea Iannone, Alvaro Bautista und Dani Pedrosa komplettieren die Top Ten.

Das Rennen am Sonntag startet um 14 Uhr.

Die Pole Position in der Moto2 holt sich Mattia Pasini vor seinen italienischen Landsmännern Luca Marini und Francesco Bagnaia. In der Moto3 geht die Pole Position am Sachsenring an Jorge Martin vor Marcos Ramirez und Enea Bastianini.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..