Mir vom 16. Startplatz zum zweiten Saisonsieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Im zweiten Moto3-Rennen der Saison gibt es den zweiten Sieg für Joan Mir.

Der spanische Honda-Fahrer gewinnt auch in Argentinien. Auch Platz zwei und drei sind ident zu Katar, belegt von John McPhee (GBR) und Jorge Martin (ESP/beide Honda). Der Unterschied: Mir muss sich vom 16. Startplatz nach vorne kämpfen, schon in der ersten Runde macht er sechs Ränge gut.

Mit Phillipp Öttl (GER) und Andrea Migno (ITA) belegen zwei KTM-Piloten die Plätze vier und fünf. Migno ist Vierter der Gesamtwertung.


Highlights von der Korsika-Rallye:

Textquelle: © LAOLA1.at

Felix Neureuther und Miriam Gössner erwarten ein Baby

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare