Indy 500: Rote Flagge nach Horror-Crash

Aufmacherbild Foto:
 

Beim Indy 500 kommt es zu einem schweren Unfall.

Jay Howard berührt in Kurve zwei die Mauer, beschädigt sich dabei das rechte Vorderrad und rutscht nach unten. Dabei kommt er Scott Dixon in den Weg, der mit seinem Wagen jenen von Howard mit voller Wucht trifft.

Dixon wird durch die Luft geschleudert und landet mit dem Heck auf der Safer-Barrier. Wie durch ein Wunder steigt Dixon daraufhin unverletzt aus, auch Howard ist okay.

Das Rennen wird daraufhin unterbrochen, zu diesem Zeitpunkt liegt Fernando Alonso sensationell in Führung.

Der Crash im Video:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare