Toro Rosso bestätigt Fahrerpaarung für 2017

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Toro Rosso geht mit Carlos Sainz und Daniil Kvyat in die Saison 2017.

Nachdem die weitere Zusammenarbeit mit dem Spanier bereits im Sommer bestätigt wurde, konnte man sich nun auch mit dem Russen einigen.

"Ich danke Red Bull, Dr. Marko und dem gesamten Team für ihre Unterstützung und ihren Glauben an mich seit meiner Rückkehr zum Team. Ich bin froh, hier weiterarbeiten zu dürfen, wo ich mich zuhause fühle", wird Kvyat zitiert.

Der Ex-Red-Bull-Pilot musste seinen Platz für Max Verstappen räumen.

"In den letzten Rennen hat Daniil gezeigt, dass er wieder in Form ist", sagt Teamchef Franz Tost über die Vertragsverlängerung. "Ich habe ihm immer gesagt, dass er seine Zukunft selbst in der Hand hat. Er hat sich gesteigert und die Leistungen gezeigt, die ihm das 2017er-Cockpit sichern."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare