Zweitbester Spielberg-Besuch seit F1-Comeback

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Den diesjährigen Formel-1-Grand-Prix von Österreich in Spielberg haben am Wochenende insgesamt 185.000 Zuschauer vor Ort gesehen.

Das gaben die Veranstalter am Sonntag kurz vor dem Rennen bekannt. Das ist die zweithöchste Zahl seit der Rückkehr der Motorsport-Königsklasse in die Steiermark 2014.

Damals waren 220.000 Zuschauer vermeldet worden. Bisheriger "Tiefpunkt" waren 85.000 Fans im Jahr 2016.

Verstappen-Mania! Die besten Bilder vom Österreich-GP in Spielberg:

Bild 1 von 36 | © GEPA
Bild 2 von 36 | © GEPA
Bild 3 von 36 | © GEPA
Bild 4 von 36 | © GEPA
Bild 5 von 36 | © GEPA
Bild 6 von 36 | © GEPA
Bild 7 von 36 | © GEPA
Bild 8 von 36 | © GEPA
Bild 9 von 36 | © GEPA
Bild 10 von 36 | © GEPA
Bild 11 von 36 | © GEPA
Bild 12 von 36 | © GEPA
Bild 13 von 36 | © GEPA
Bild 14 von 36 | © GEPA
Bild 15 von 36 | © GEPA
Bild 16 von 36 | © GEPA
Bild 17 von 36 | © GEPA
Bild 18 von 36 | © GEPA
Bild 19 von 36 | © GEPA

Die besten Bilder vom Qualifying in Spielberg:

Bild 20 von 36 | © getty
Bild 21 von 36 | © getty
Bild 22 von 36 | © GEPA
Bild 23 von 36 | © getty
Bild 24 von 36 | © getty
Bild 25 von 36 | © getty
Bild 26 von 36 | © getty
Bild 27 von 36 | © getty
Bild 28 von 36 | © getty
Bild 29 von 36 | © GEPA
Bild 30 von 36 | © GEPA
Bild 31 von 36 | © GEPA
Bild 32 von 36 | © GEPA
Bild 33 von 36 | © GEPA
Bild 34 von 36 | © GEPA
Bild 35 von 36 | © GEPA
Bild 36 von 36 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at/APA

F1 - Hamilton: "Keine Verhandlungen mehr" mit Mercedes

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare