Neue Boxengasse für GP-Strecke in Monaco

Aufmacherbild Foto:
 

Die Grand-Prix-Strecke in Monaco steht vor einem großen Umbau.

Wie die "Bild" berichtet, soll der Formel-1-Klassiker eine neue Boxengasse bekommen. Schon im nächsten Jahr soll den Teams eine hochmoderne Anlage zur Verfügung stehen.

"Das neue Boxen-Gebäude wird zweistöckig sein. Endlich haben die Teams mehr Platz und müssen sich nicht mehr über die Füße laufen", so der monegassische Streckenchef Richard Micoud.

Bereits in diesem Jahr jubelte Rennsieger Sebastian Vettel in einem neuen, verglasten Podium.


Ein Bild mit Symbolcharakter. Die besten Pics vom GP von Monaco:

Bild 1 von 36 | © GEPA
Bild 2 von 36 | © getty
Bild 3 von 36 | © getty
Bild 4 von 36 | © getty
Bild 5 von 36 | © getty
Bild 6 von 36 | © getty
Bild 7 von 36 | © getty
Bild 8 von 36 | © getty
Bild 9 von 36 | © getty
Bild 10 von 36 | © getty
Bild 11 von 36 | © getty
Bild 12 von 36 | © getty
Bild 13 von 36 | © getty
Bild 14 von 36 | © getty
Bild 15 von 36 | © getty
Bild 16 von 36 | © getty
Bild 17 von 36 | © GEPA
Bild 18 von 36 | © GEPA
Bild 19 von 36 | © GEPA
Bild 20 von 36 | © GEPA
Bild 21 von 36 | © GEPA
Bild 22 von 36 | © GEPA

Die besten Bilder vom GP-Wochenende in Monaco:

Bild 23 von 36 | © getty
Bild 24 von 36 | © GEPA
Bild 25 von 36 | © getty
Bild 26 von 36 | © GEPA
Bild 27 von 36 | © GEPA
Bild 28 von 36 | © getty
Bild 29 von 36 | © getty
Bild 30 von 36 | © getty
Bild 31 von 36 | © getty
Bild 32 von 36 | © GEPA
Bild 33 von 36 | © GEPA
Bild 34 von 36 | © GEPA
Bild 35 von 36 | © GEPA
Bild 36 von 36 | © GEPA

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare