Keine Punkte für Auer im 2. Nürburgring-Rennen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Lucas Auer und seinen deutschen Partner Sebastian Asch reicht es im zweiten Rennen des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring nur zu Rang 13.

Aufgrund des Triumphes am Vortag wird der Mercedes des Duos mit 30 Kilogramm Zusatzgewicht beladen. "Uns war schon klar, dass es mit dem Zusatzgewicht schwer werden wird", sagt Auer.

Zudem habe man sich mit dem Reifendruck verpokert. Nach einem 17. Platz im Qualifying verbessert sich das Duo zwar um einige Plätze, für Punkte reicht es aber nicht.

Textquelle: © LAOLA1.at

Lucas Auer siegt bei Gaststart im ADAC-GT-Masters

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare