Belgien muss in Prag auf 7 Kaderspieler verzichten

Belgien muss in Prag auf 7 Kaderspieler verzichten Foto: © getty
 

Belgien tritt im WM-Qualifikationsspiel in Tschechien am Samstag ohne sieben Kaderspieler an.

Mit Dedryck Boyata (Hertha BSC), Koen Casteels (Wolfsburg), Thomas Meunier, Thorgan Hazard (beide Dortmund) und Orel Mangala (Stuttgart) fallen die Profis aus der deutschen Bundesliga wegen Reisebeschränkungen aus. Yannick Carrasco und Thomas Vermaelen sind außerdem verletzt, wie Teamchef Roberto Martinez am Freitag mitteilte.

Die Bundesliga-Spieler reisen nicht nach Prag, da sie ansonsten bei der Rückreise nach Deutschland in Quarantäne müssten. Davor bestreitet Belgien noch am Dienstag das Heimspiel gegen Weißrussland in Leuven. Die "Roten Teufel" sind mit einem 3:1 gegen Wales in die WM-Qualifikation gestartet.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..