Rooney spielt noch einmal für England

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wayne Rooney wird 14 Monate nach seinem Rücktritt noch einmal für das englische Nationalteam auflaufen.

Wie der englische Verband (FA) am Sonntag vermeldet, wird der 33-Jährige am 15. November in einem Freundschaftsspiel der "Three Lions" gegen die USA zu seinem 120. und letzten Einsatz für England kommen.

Nationaltrainer Gareth Southgate und der englische Fußballverband haben entschieden, den Rekordtorschützen der Engländer für die Partie im Londoner Wembley-Stadion zu nominieren und mit den Einnahmen der Partie eine vom Spieler gegründete wohltätige Stiftung zu unterstützen.

Rooney, der auch Rekordtorschütze des englischen Rekordmeisters Manchester United ist, spielt inzwischen in der US-amerikanischen Major League Soccer für D.C. United. Seine Mannschaft schied vergangene Woche in der ersten Runde der Play-offs gegen Columbus Crew aus.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Nach Kovac-Kritik: Thomas Müllers Frau entschuldigt sich

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare