Gremio steht im Klub-WM-Finale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Gremio Porto Alegre steht als erster Teilnehmer des Finales der Klub-Weltmeisterschaft (Samstag, 18 Uhr) fest.

Die Brasilianer setzen sich im Semifinale gegen CF Pachuca aus Mexiko in Al Ain (VAE) mit 1:0 (0:0) nach Verlängerung durch. Everton erzielt das Goldtor (95.). Gelb-Rot gegen Victor Guzman (110.) macht die Hoffnungen des Gegners endgültig zunichte.

Das zweite Halbfinale bestreiten Titelverteidiger Real Madrid und Al-Jazira Abu Dhabi (Mittwoch, 18 Uhr).

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Peter Zulj vs. Roland Draxl vor Rieder Schiedsgericht?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare