England erstmals U17-Weltmeister

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es läuft für die Nachwuchsnationalteams von England im Jahr 2017.

Nach dem Triumph bei der U19-EM und der U20-WM sichern sich die "Three Lions" auch den Titel bei der U17-Weltmeisterschaft in Indien.

In einem denkwürdigen Endspiel setzen sich die Engländer nach einem 0:2-Rückstand gegen Spanien mit 5:2 durch. Damit gelingt England die Revanche für Niederlage beim EM-Finale gegen die Iberer.

Den dritten Platz sichert sich Brasilien durch ein 2:0 gegen Mali.

Textquelle: © LAOLA1.at

Premier League: Neunter Sieg für Manchester City

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare