Tetteh sieht knappen Ghana-Sieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ghana startet mit einem knappen Sieg in den Afrika Cup.

Der Mitfavorit auf den Titel gewinnt seinen Auftakt in Gruppe D in Port-Gentil gegen Uganda mit 1:0. Für den einzigen Treffer sorgt Topstar Andre Ayew. Der West-Ham-Legionär verwandelt nach Foul an Kapitän Asamoah Gyan den fälligen Elfmeter (32.). Der Lieferinger Samuel Tetteh verfolgt den Sieg seiner Landsleute von der Bank aus.

Keine Tore gibt es im Parallel-Spiel. Mali und Ägypten trennen sich torlos.

Textquelle: © LAOLA1.at

Stefan Maierhofer trifft für Mattersburg im Test

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare