Vorwärts Steyr will zurück nach oben

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Zwölf Saisonen spielte Vorwärts Steyr in der höchsten österreichischen Liga (1950-1951, 1988-1996, 1999).

2019 werden die Oberösterreicher 100 Jahre alt, da soll es mit der Rückkehr zumindest in die zweite Liga klappen. "Wenn es sich irgendwie realisieren lässt, wäre ein Aufstieg in die neue zweite Liga zum Hunderter schon eine tolle Sache", sagt Reinhard Schlager, der seit einem Jahr Vorwärts-Präsident ist, im "OÖN"-Interview.

"Wenn wir mit diesem Team in den nächsten Jahren weiter zusammenarbeiten, könnten wir auch in der neuen zweiten Liga mitspielen."

Aktuell ist Steyr, das in der 1. Cup-Runde in dieser Saison Red Bull Salzburg 1:3 unterlegen war, Fünfter in der Regionalliga Mitte.


Legenden helfen Sergej Mandreko:


Textquelle: © LAOLA1.at

Youth League: Ohne Xaver Schlager gegen den FC Barcelona?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare