Die Vienna muss in die 5. Liga

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Zukunft des First Vienna FC ist geklärt. Der Oberste Gerichtshof hat das Urteil, wonach der älteste Fußballverein des Landes den Zwangsabstieg in die 2. Wiener Landesliga antreten muss, bestätigt.

"Wir nehmen die Entscheidung des OGH zur Kenntnis und werden die soeben zur Verfügung gestellte Begründung gemeinsam mit unseren Anwälten analysieren."

"Im Rahmen einer außerordentlichen Präsidiumssitzung werden wir die Auswirkungen diskutieren und zeitnah die erforderlichen Entscheidungen für unsere Strategien treffen. Jetzt heißt es professionell weiterarbeiten und sich an unseren mittel- und langfristigen Zielen zu orientieren, um so den Erfolg wieder zurück auf die Hohe Warte zu bringen", sagt Gerhard Krisch, Geschäftsführer der Vienna.

Die Döblinger nehmen in der fünfthöchsten Spielklasse den Platz ihrer 1b-Mannschaft ein.


Textquelle: © LAOLA1.at

David Atanga soll in St. Pölten ein Thema sein

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare