ÖFB-U17 revanchiert sich im Test an der Schweiz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs U17-Nationalteam kann sich erfolgreich an den Altersgenossen aus der Schweiz für das 2:4 von Dienstag revanchieren.

Die Jungs von Hermann Stadler gewinnen das zweite Duell im eidgenössischen Tübach 2:1 (0:1). Nach der Schweizer Führung durch Isufi (21.) trifft Bekar (49.) von der Akademie Vorarlberg zum Ausgleich. Fünf Minuten später hat er die Chance zum zweiten Treffer, vergibt aber einen Elfmeter.

Für die Entscheidung sorgt Aganovic (59.) von der Akademie Red Bull Salzburg.


Textquelle: © LAOLA1.at

Philipp Lienhart: Von Real zu Freiburg - idealer Schritt?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare