Thalhammer als bester Frauen-Trainer nominiert

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Große Ehre für den Teamchef der österreichischen Frauen-Nationalmannschaft!

Dominik Thalhammer befindet sich in der Liste der Nominierten für die FIFA-Auszeichnung zum besten Frauenfußball-Coach des Jahres 2017. Eine Expertenjury hat eine Liste von zehn Kandidaten bestimmt, aus denen Trainer und Trainerinnen, Kapitäne und Spielführerinnen der Nationalmannschaften, ausgewählte Medienvertreter und Fans den besten Trainer wählen können.

Die Online-Abstimmung beginnt am 21. August und endet am 7. September. Mitte September wird eine Shortlist von drei Kandidaten bekanntgegeben, ehe am 23. Oktober der Award bei der Gala in London verliehen wird.

Die Nominierten in der Kategorie Beste/r Trainer/in im Frauenfußball:

Olivier Echouafni (Frankreich - französisches Nationalteam)
Emma Hayes (England - Chelsea Ladies)
Ralf Kellermann (Deutschland - VfL Wolfsburg)
Xavi Llorens (Spanien - FC Barcelona)
Nils Nielsen (Dänemark - dänisches Nationalteam)
Florence Omagbemi (Nigeria - nigerianisches Nationalteam)
Gérard Prêcheur (Frankreich - Olympique Lyon)
Dominik Thalhammer (Österreich - österreichisches Nationalteam)
Sarina Wiegman (Niederlande - niederländisches Nationalteam)
Hwang Yong-Bong (Korea DVR - nordkoreanisches Nationalteam / nordkoreanisches U-20-Nationalteam)

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare